Logo psyrecon research & consulting - Institut für angewandte Psychophysiologie GmbH

Anwendungsbereich Automotive (Driver Monitoring)

Für den Automobilbereich ist die Zustandserkennung des Fahrers (Driver Monitoring), z. B. in Bezug auf Müdigkeit, Aufmerksamkeit und Vigilanz, seit vielen Jahren ein relevantes Forschungsthema. Im Kontext des autonomen Fahrens und aktuellen Entwicklungen im Bereich der Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme (Euro NCAP Anforderungen) haben sich für den Sektor bis 2025 enorme neue Herausforderungen ergeben.

psyrecon führt seit 2009 Studien im realen Straßenverkehr zur Entwicklung und Evaluation von Systemen zur automatisierten Fahrerzustandserkennung durch. Hierbei wurden bei Testfahrten Referenzdaten im Bereich von weit über tausend Stunden erhoben. Mit unseren Kooperationspartnern werden auf dieser Basis mithilfe von KI und Machine Learning Algorithmen modelliert und Automotive Compliant implementiert.